Was können wir verbessern?

Dokumentation

IPS_GetObject

array IPS_GetObject (integer $ObjektID)

Parameterliste

ObjektID Die zu zeigende ObjektID

Rückgabewerte

Folgende Informationen stehen als key => value Paare zur Verfügung:

Index Typ Beschreibung
ChildrenIDs array Untergeordnete ObjektIDs. Siehe: IPS_GetChildrenIDs
HasChildren boolean TRUE, wenn das Objekt Unterobjekte hat. Siehe: IPS_HasChildren
ObjectID integer ObjektID
ObjectIcon string Dateiname ohne Erweiterung des Icons. Siehe: IPS_SetIcon
ObjectIdent string Identifikator des Objekts. Siehe IPS_SetIdent
ObjectInfo string Erweitere Informationen, die der Benutzer angeben kann. Siehe: IPS_SetInfo
ObjectIsDisabled (ab 4.0) boolean TRUE, wenn das Objekt inaktiv gesetzt ist. Siehe IPS_SetDisabled
ObjectIsHidden boolean TRUE, wenn das Objekt in der Visualisierung versteckt sein soll. Siehe IPS_SetHidden
ObjectIsReadOnly boolean TRUE, wenn das Objekt schreibgeschützt ist. (Wird zur Zeit nur für Status Variablen benutzt)
ObjectName string Name des Objekts. Siehe: IPS_SetName
ObjectPosition integer Position, die das Objekt in der Visualisierung haben soll. Dieser Wert muss nicht unbedingt eindeutig sein. Siehe: IPS_SetPosition
ObjectType integer Objekt-Typ (0: Kategorie, 1: Instanz, 2: Variable, 3: Skript, 4: Ereignis, 5: Media, 6: Link)
ObjectSummary string   Kurzbeschreibung eines Objektes, welches vom Modul zur Laufzeit bei Bedarf generiert wird.
ParentID integer Übergeordnetes Objekt. 0 = Kein übergeordnetes Objekt. Siehe: IPS_SetParent

Beschreibung

Die Funktion liefert ein Array mit Informationen über das Objekt mit der ID ObjektID. Sollte das Objekt nicht vorhanden sein, wird eine Warnung generiert.

Beispiel

print_r(IPS_GetObject(19668));
 
/* liefert z.B.:
Array
(
    [ParentID] => 26691
    [ObjectID] => 43502
    [ObjectType] => 1
    [ObjectIdent] =>
    [ObjectName] => MX Gerät (ID: 1)
    [ObjectInfo] => Dies ist eine Instanz von einem Gerät
    [ObjectIcon] => IPS
    [ObjectSummary] =>
    [ObjectPosition] => 1
    [ObjectIsReadOnly] =>
    [ObjectIsHidden] =>
    [ObjectIsDisabled] =>
    [ObjectIsLocked] =>
    [HasChildren] => 1
    [ChildrenIDs] => Array
    (
        [0] => 43430
        [1] => 55892
        [2] => 36597
        [3] => 18993
        [4] => 34524
        [5] => 12269
        [6] => 44450
        [7] => 23394
        [8] => 11693
        [9] => 13654
    )
)
*/
Haben Sie noch Fragen?