Was können wir verbessern?

Dokumentation

IPS_SetIcon

Benötigt: IP-Symcon >= 2.1

boolean IPS_SetIcon ( integer $ObjektID, string $Icon )

Parameterliste

ObjektID ID des zu verändernden Objekts
Icon Dateiname des Icons ohne Pfad/Erweiterung

Rückgabewerte

Konnte der Befehl erfolgreich ausgeführt werden, liefert er als Ergebnis TRUE, andernfalls FALSE.

Beschreibung

Die Funktion ordnet dem Objekt mit der ID ObjektID ein Icon zu.

Eine Liste der verfügbaren Icons können Sie unter Icons finden.

Beispiel

IPS_SetIcon(47381, "Tree");