Was können wir verbessern?

Dokumentation

IPS_SetPosition

Benötigt: IP-Symcon >= 2.1

boolean IPS_SetPosition (integer $ObjektID, integer $Position)

Parameterliste

ObjektID ID des zu verändernden Objekts
Position Positionswert des Objekts

Rückgabewerte

Konnte der Befehl erfolgreich ausgeführt werden, liefert er als Ergebnis TRUE, andernfalls FALSE.

Beschreibung

Die Funktion ordnet dem Objekt mit der ID ObjektID eine Position zu. Die Position wird in der Visualisierung und Verwaltungskonsole verwendet, um die Objekte in der gewünschten Reihenfolge anzuzeigen. Defaultwert ist Null. Der Positionswert muss nicht eindeutig sein. Sollten zwei Positionen denselben Wert haben, wird primär nach Typ und dann nach Namen sortiert.

Beispiel

IPS_SetPosition(47381, 5);
Haben Sie noch Fragen?