Was können wir verbessern?

Dokumentation

Ausgelöst

Dieser Ereignistyp löst durch Aktualisierung einer angebundenen Variable aus, unabhängig von dem Zeitpunkt der Auslösung.
Dazu stehen 5 Auslöser zur Auswahl.

Skripte, die durch das Variablenereignis ausgeführt werden, beinhalten diese Systemvariablen

Auslöser

Auslöservariablen

Art des Auslösers Beschreibung
Bei Änderung: Das Ereignis löst bei jeglicher Werteänderung der gewählten Variable aus.
Bei Aktualisierung: Das Ereignis löst bei jedem empfangenen Variablenwert aus. Dies gilt auch wenn der empfangene und der bereits vorhandene Wert identisch sind.
Bei Grenz- unter/überschreitung: (Option “Nachfolgende Ereignisse ausführen”) Das Ereignis löst aus, wenn der Wert der gewählten Variable einen gesetzten Wert über- oder unterschreitet. Der "Wert" setzt den Grenzwert bei dem Auslösung erfolgt.
Bei bestimmten Wert: (Option “Nachfolgende Ereignisse ausführen”) Das Ereignis löst aus, wenn die gewählte Variable genau einen bestimmten Wert erreicht. Der "Wert" setzt den genauen Wert bei dem Auslösung erfolgt.

Optionen

Nachfolgende Ereignisse ausführen

Einmalige Auslösung bei wiederholt erfüllter Bedingung: Das Ereignis löst einmalig aus. Erst wenn die Bedingung im Auslöser zwischenzeitlich nicht erfüllt war löst ein erneutes über- / unterschreiten der Grenze oder erreichen des bestimmten Wertes das Ereignis wieder aus.

Mehrmalige Auslösung bei wiederholt erfüllter Bedingung: Das Ereignis löst bei jeder Aktualisierung aus, solange die Bedingung erfüllt ist.

English website available
Zum Warenkorb
Haben Sie noch Fragen?