Was können wir verbessern?

Dokumentation

IPS_SetEventScript

boolean IPS_SetEventScript ( integer $EreignisID, string $Skriptinhalt )

Parameterliste

EreignisID ID des zu verändernden Ereignisses
Skriptinhalt PHP Skript ohne PHP Tags (<? … ?>)

Rückgabewerte

Konnte der Befehl erfolgreich ausgeführt werden, liefert er als Ergebnis TRUE, andernfalls FALSE.

Beschreibung

Jedes Ereignis, welches nicht einem Skript, sondern z.B. einer Instanz/Variable untergeordnet ist, kann auf dem übergeordneten Objekt (als der Instanz/Variable) eine Operation ausführen, die in PHP programmiert werden kann. Über diese Funktion kann diese Operation als PHP Code definiert werden, die bei Auftreten des Ereignisses ausgeführt wird. Der PHP wird direkt ohne die PHP Tags (<? … ?>) angegeben. Die Auflistung der Systemvariablen zeigt, welche speziellen Variablen verfügbar sind.

Beispiel

//Skriptinhalt dem Ereignis zuordnen        
IPS_SetEventScript($EreignisID, "echo 'Verknüpftes Objekt:' . \$_IPS['TARGET'];");