Was können wir verbessern?

Dokumentation

IPS_SetVariableProfileIcon

boolean IPS_SetVariableProfileIcon (string $ProfilName, string $Icon)

Parameterliste

ProfilName Name des Profils. Verfügbare Profile können über IPS_GetVariableProfileList abgefragt werden.
Icon Icon zum angegebenen Wert

Rückgabewerte

Konnte der Befehl erfolgreich ausgeführt werden, liefert er als Ergebnis TRUE, andernfalls FALSE.

Beschreibung

Die Funktion setzt das standardmäßig genutzte Icon eines Variablenprofils mit Namen ProfilName.

Die Präzedenz der genutzten Icons verhält sich wie unter Icons beschrieben.

Standardprofile, die nicht geändert werden können, fangen mit einer Tilde (~) an.

Beispiel

IPS_SetVariableProfileIcon("Temperatur",  "Temperature");
Haben Sie noch Fragen?