Was können wir verbessern?

Dokumentation

IPS_SetVariableProfileValues

boolean IPS_SetVariableProfileValues (string $ProfilName, float $Minimalwert, float $Maximalwert, float $Schrittweite)

Parameterliste

ProfilName Name des Profils. Verfügbare Profile können über IPS_GetVariableProfileList abgefragt werden.
Minimalwert Der für die Visualisierung genutzte Minimalwert. Diese Soft-Limitation beeinflusst nicht den Variablenwert.
Maximalwert Der für die Visualisierung genutzte Maximalwert. Diese Soft-Limitation beeinflusst nicht den Variablenwert.
Schrittweite Die für die Visualisierung genutzte Schrittweite zur Erstellung der Sollwert-Veränderngsleiste. Eine Schrittweite von 0 aktiviert die Assoziationsliste.

Rückgabewerte

Konnte der Befehl erfolgreich ausgeführt werden, liefert er als Ergebnis TRUE, andernfalls FALSE.

Beschreibung

Die Funktion setzt den MinimalWert, MaximalWert und die Schrittweite eines Variablenprofils mit Namen ProfilName.

Standardprofile, die nicht geändert werden können, fangen mit einer Tilde (~) an.

Beispiel

IPS_SetVariableProfileValues("Temperatur", -10, 40, 0.5);
Haben Sie noch Fragen?