Was können wir verbessern?

Dokumentation

Nutzungsrechte

Die rechtsverbindlichen, allgemeinen Vertragsbestimmungen des Software-Kaufvertrags befinden sich zum Download unter Vertragsbestimmungen

Eine IP-Symcon Lizenz berechtigt, IP-Symcon beliebig oft in einem Privathaushalt zu installieren. Für gewerbliche Installationen wird für jeden im Betrieb befindlichen Server/Rechner eine separate IP-Symcon Lizenz benötigt. Es kann zu jeder Zeit nur eine produktive Installation pro Lizenz in Betrieb sein, die mit dem Server für Push-Benachrichtigungen oder dem Connect-Dienst kommuniziert. Jegliche weitere Installationen ist somit nur für Programmier- und Testzwecke verwendbar. Eine IP-Symcon Lizenz gilt für alle Endgeräte (Betriebssysteme), auf denen IP-Symcon verfügbar ist. Für eine Online-Installation wird eine gültige Subskription benötigt. Falls eine Installation von IP-Symcon nach Ablauf der Subskription gewollt ist, wird ein selbsterstelltes Backup benötigt.

Die IP-Symcon Management-Konsole (inkl. Dashboard) kann ohne IP-Symcon lizenzfrei vom IP-Symcon Server heruntergeladen und automatisch durch das integrierte LiveUpdate aktualisiert werden.