Was können wir verbessern?

Dokumentation

Variablenaktionen

Eine Variablenaktion wird angefordert, wenn eine Variable via Visualierung angeklickt wird.
Das hinterlegte Aktionsskript wird ausgeführt und an dieses werden anhand von Systemvariablen Daten wie der neue "gewünschte" Wert und ID übergeben.

Variablenaktion auswählen

Eine Aktion kann im "Variable bearbeiten"-Dialog über "Eigene Aktion" ausgewählt werden. Der Dialog "Variable bearbeiten" ist beim Erstellen einer Variable oder im Nachhinein via "Objektbaum" -> "Doppelklick" oder über "Objektbaum" -> "Rechtsklick" -> "Objekt bearbeiten" erreichbar.

Einige Variablen von hinzugefügten Modulen beinhalten eine "Standardaktion". Diese kann durch eine "Eigene Aktion" überschrieben werden.

Standardaktion setzen

Mit dem "+" kann eine Variablenaktion erstellt werden, welche sich nur darum kümmert, das im WebFront die Variable ihren Wert bei einem anklicken auch ändert. Dieses automatisch erstellte Aktionsskript wird mit "(Automatisch erstellt)" angezeigt.

Aktionskript gesetzt

Variablenaktion erstellen

Eine Variablenaktion ist ein ausgewähltes Aktionsskript.
Nähere Informationen sind unter Skripte und Aktionsskripte nachlesbar.

English website available
Zum Warenkorb
Haben Sie noch Fragen?