Was können wir verbessern?

Dokumentation

Geräteliste

Unterstützte Gateways/Komponenten

IP-Symcon unterstützt alle MQTT Client Geräte.

Unterstützte Funktionen

Ab IP-Symcon 5.1

  • MQTT 3.1/3.1.1 kompatibel
  • Clients können sich verbinden/trennen
  • Clients können Nachrichten auf Topics schicken (QoS 0-2)
  • Clients können Topics (inkl. Filter +/#) abonnieren (Diese werden immer mit QoS 0 gesendet)
  • Clients können sich mit Benutzername/Kennwort authentifizieren

Ab IP-Symcon 5.3

  • Retain (ab 5.5 auch Persistent)
  • Session Management (Siehe Timeout und Queue Limit Einstellungen im Server)
  • Last Will/Testament
  • Publish eines Clients wird nur in IP-Symcon ausgewertet und nicht an die anderen Clients weitergeleitet

Ab IP-Symcon 5.5

  • Persistentes Retain
  • MQTT Client
  • TLS (Server Socket)
  • Keep Alive (+ Last Will bei Timeout versenden)

Noch fehlende Funktionen

Folgende Funktionen fehlen und sind geplant

  • QoS 1-2 beim Senden
Zum Warenkorb
Haben Sie noch Fragen?