Was können wir verbessern?

Dokumentation

Geräte austauschen

Sollte ein Gerät defekt sein und physikalisch ausgetauscht werden müssen, kann dieses ohne das Anlegen einer neuen Instanz in IP-Symcon verwirklicht werden. Dies hat den Vorteil das sich die ObjektIDs der Instanz und den dazugehörigen Variablen nicht ändern. Dadurch müssen auch ggf. verknüpfte Skripte nicht auf die neuen IDs angepasst werden.

Gerät innerhalb der Instanz austauschen

Geräte werden in IP-Symcon über sogenannte Instanzen angesprochen und eingebunden.
Auf der Konfigurationsseite der jeweiligen Instanz sind oftmals systemspezifische Adressierungen vorhanden.
Diese kann geändert werden ohne die Objekt-ID zu verändern.

Sofern das genutzte System einen Konfigurator besitzt kann dieser aktualisiert werden und übernimmt ebenfalls die Änderungen

Beispiele

KNX

Zum Austausch muss in IP-Symcon die Konfiguration des defekten Geräts geöffnet und die dreistufige Adresse des alten Geräts gegen die des Neuen ausgetauscht werden. Die Adresse kann im Konfigurator nachgesehen werden.

Die neue Adresse sollte nun eine InstanzID haben.

KNX Gerät austauschen

Die dreistufige Adresse im markierten Bereich muss ausgetauscht und mit "Übernehmen" gespeichert werden.

Homematic

Zum Austausch muss in IP-Symcon die Konfiguration des defekten Geräts geöffnet und die Adresse des alten Geräts gegen die des Neuen ausgetauscht werden. Die Adresse steht entweder auf dem Gerät selbst oder kann via "Suchen" ausgewählt werden.

Homematic Gerät austauschen

Die Adresse im markierten Bereich muss ausgetauscht und mit "Übernehmen" gespeichert werden.

OneWire

Zum Austausch muss in IP-Symcon die Konfiguration des defekten Geräts geöffnet und die 16-stellige Adresse des alten Geräts gegen die des Neuen ausgetauscht werden. Die Adresse kann im Konfigurator nachgesehen werden.

Die neue Adresse sollte nun eine InstanzID haben.

OneWire Gerät austauschen

Die 16-stellige Adresse im markierten Bereich muss ausgetauscht und mit "Übernehmen" gespeichert werden.

Z-Wave

Zum Austausch muss in IP-Symcon die Konfiguration des defekten Geräts geöffnet und die NodeID des alten Geräts gegen die des Neuen ausgetauscht werden. Die NodeID kann im Konfigurator nachgesehen werden.

Die neue NodeID sollte nun eine InstanzID haben.

Z-Wave Gerät austauschen

Die NodeID im markierten Bereich muss ausgetauscht und mit "Übernehmen" gespeichert werden.