Was können wir verbessern?

Dokumentation

(Bearbeiten)

PopupAlert

Benötigt: IP-Symcon >= 5.0

Enthält das Konfigurationsformular dieses Element, so wird es beim Laden der Konfigurationsseite geöffnet. Nachdem das Popup geschlossen wurde, ist es zusätzlich möglich dies mithilfe von Dynamik (visible auf true) erneut zu öffnen.

Beispiel

Allgemeine Parameter

Parameter Beschreibung
name (optional) Name des PopupAlert
popup Definition des zu öffnenden Popups (Parameter sind ab IP-Symcon 6.1 änderbar durch Verknüpfung der Paramternamen, beispielsweise popup.closeCaption)
type PopupAlert
visible (optional) (default: true) Ist visible initial true, so wird das Popup beim Öffnen der Instanzkonfiguration geöffnet, ansonsten passiert nichts. Durch Änderung auf true kann das Popup im Nachhinein geöffnet werden. Eine Änderung auf false schließt ein aktuell geöffnetes Popup. (ab IP-Symcon 5.2)

Parameter für popup

Parameter Beschreibung
buttons (optional) (default: []) Eine Liste von Buttons welche im Popup unten rechts dargestellt wird. An erster Stelle wird immer der Schließen-Button dargestellt, danach folgen die hier beschriebenen Buttons in Reihenfolge (ab IP-Symcon 6.1)
closeCaption (optional) (default: "OK") Die Beschriftung des Schließen-Buttons unten rechts im Popup
items Auflistung von Formularfeldern im Popup (nicht änderbar)

Parameter für buttons

Parameter Beschreibung
caption Sichtbare Beschriftung des Buttons
onClick Skript, welches bei einem Klick auf den Button ausgeführt wird. Sofern das Skript aus mehreren Zeilen besteht, können die einzelnen Zeilen auch als Array übergeben werden. Es sind keine PHP-Tags erforderlich. Es hat die gleichen Eigenschaften wie onClick des Button. Sofern das Skript keine Ausgabe macht, wird das Popup nach Abarbeitung des Skriptes geschlossen. Ansonsten wird die Ausgabe als rote Fehlermeldung unten im Popup angzeigt. Eine Ausnahme besteht hier wenn die Rückgabe mit dem Präfix "MESSAGE:" beginnt. In diesem Fall wird das Popup geschlossen und die Rückgabe hinter dem Präfix in einem Meldungsdialog angezeigt.
enabled (optional) (default: true) Bei true kann der Button verwendet werden, ansonsten wird er deaktiviert dargestellt

Beispiel

{
    "type": "PopupAlert",
    "popup": {
        "closeCaption": "I understand",
        "items": [
            {
               "type": "Label",
               "caption": "Be careful when configuring this instance. Even small changes can have significant impact!"
            }
        ]
    }
}
 
{
    "type": "PopupAlert",
    "popup": {
        "items": [
            {
                 "type": "SelectVariable",
                 "name": "VariableActionTest",
                 "caption": "Some Action Variable"
            }
        ]
    }
}
English website available
Zum Warenkorb
Haben Sie noch Fragen?